Als Oma und Opa fickten ließen sie mich zusehen…

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Als Oma und Opa fickten ließen sie mich zusehen…Meine Geschichte beginnt als meine Eltern in Urlaub nach Spanien flogen.In der Zeit habe ich die drei Wochen bei meinen Großeltern verbringen müssen.Gleich am ersten Abend stellte ich fest was ich noch für einen geilen Opa hatte.Tags über sah ich schon des Öfteren, dass er meiner Oma immer wieder mal an ihre fetten Hängebrüste faste.Abends als wir dann zusammen im Wohnzimmer saßen verwickelten wir uns in ein sehr heikles Thema, es ging um Sex.Mein Opa fragte mich ob ich schon eine Freundin hätte und mit ihr auch schon mal Sex gehabt hätte.Ja sagte ich, ich habe eine Freundin und Sex hatten wir auch schon.Meine Oma meinte, du fängst aber sehr früh an mein Junge.Warum sagte ich, ich bin jetzt schon achtzehn Jahre alt da kann man schon Sex haben Oma oder nicht?Da hast du Recht sagte sie, heute ist sowieso alles anders als früher bei uns.Mein Opa legte jetzt seinen Arm um meine Oma und legte ihn auf einer ihrer fetten Brust wieder ab und drückte was an ihr rum, es machte ihm nichts aus dass ich es sah das er mit Omas schweren Hängetitten spielte.Wenn du mal so alt bist wie wir und du hast immer noch Lust mit deiner Frau zu bumsen mein Junge, dann hast du eine gute Ehe geführt sagte Opa zu mir.Siehe her sagte er, ich streichele die dicken Brüste von deiner Oma noch heute gerne.Ich musste lachen und sagte ich sehe ja nichts Opa.Er fackelte gar nicht lange und holte die dicken Hängebrüste meiner Oma einfach aus ihrem BH raus und präsentierte sie mir.Ich muss jetzt dazu sagen dass beide schon fast die siebsiech Jahre erreicht hatten.Ich sah zum ersten mal die fetten nackten Hängebrüste von meiner Oma vor mir.Sie hatte schwere große platte Hängebrüste die weit über ihren Bauch hinaus lagen.Nah sagte er jetzt, sind dass nicht herrliche Hängebrüste mein Junge die deine Oma noch hat? ich liebe die dicken Titten von deiner Oma und könnte den ganzen Tag noch heute mit ihnen rum spielen.Hast du mal Lust sie anzufassen mein Junge? fragte er mich jetzt.Deine Oma hat nichts dagegen so wie ich sie kenne, sie mag es sehr wenn man ihr an die geilen fetten Titten fast, komm nur fas sie ruhig mal an.Ich schaute meine Oma an und sie nickte nur und sagte komm nur wenn du willst, du kannst meine Brüste ruhig mal anfassen mein Junge.Langsam wurde ich geil, das merkte ich an meinem steifen den ich jetzt bekam.Jetzt sah ich auch das meine Oma eine Hand auf den Schwanz von meinem Opa liegen hatte und immer wieder mal feste zudrückte.Ihr seit ja noch richtig geil aufeinander sagte ich.Und das schon ein ganzes Leben lang meinte meine Oma lachend.Ich setzte mich jetzt zu ihnen auf das Sofa und faste meiner Oma zum ersten mal an ihre dicken fetten Hängebrüste und streichelte sie karşıyaka escort ganz zärtlich.Na sagte mein Opa, sind das nicht geile Titten die deine Oma noch hat?Komm sagte er, Küss mal ihre Brustwarzen und leck mal mit deiner Zunge darüber, das hat sie gerne wenn man an ihnen rum leckt.Meine Oma hob eine Brust von ihr hoch und hielt sie mir hin damit ich sie lecken konnte.Als ich sie am lecken und saugen war, sah ich wie sie den Schwanz von meinem Opa aus der Hose holte und angefangen hatte in einen vor meinen Augen runter zu holen.Mein Opa hatte einen sehr kleinen Pimmel gehabt, ich wunderte mich dass er mit dem kleinen Teil sie überhaupt noch ficken konnte.Er griff ihr jetzt unter dem Rock und schob ihn nach oben, so das ihre Möse jetzt frei vor uns lag, ich staunte nicht schlecht, meine Oma hatte keine Unterhose an gehabt.Er faste ihr gleich in die dichten Haare von ihrer Möse rein und rieb an ihr rum.Meine Oma fing leicht an zu stöhnen jetzt und sagte man ist das geil heute, was macht ihr beiden nur mit mir.Komm sagte mein Opa, zieh dich aus ich will dich ficken und der Klaus soll uns zusehen wie ich dich jetzt durch ficke mein Schatz.Beide zogen sich jetzt aus, meine Oma kniete sich auf das Sofa und mein Opa schob ihr von hinten seinen kleinen Pimmel in die alte Möse rein.Man war das geil den beiden zu zusehen wie sie fickten, ich sahs vor meiner Oma und sie machte einfach meine Hose jetzt auf und holte mein Pimmel raus und schob sich ihn gleich in den Mund rein um mir einen zu Blasen während sie von meinem Opa von hinten durch gefickt wurde.Sie stöhnte immer lauter und mein Opa sagte zu mir komm her mein Junge und mach jetzt weiter, ich will es sehen wenn du deine alte Oma mal so richtig durch ficks mit deinem langen Schwanz, komm schieb ihn ihr jetzt von hinten in ihre fette Fotze rein und besorge es ihr richtig.Er zog jetzt seinen kleinen Schwanz aus ihr raus und ich schob ihr gleich meinen Pimmel in ihre geile alte Versaute nasse Möse rein, und fickte meine Oma zum ersten mal durch.Oh man sagte sie, der Klaus fühlt meine Möse mit seinem langen dicken Schwanz voll aus Hermann, es ist ein geiles Gefühl von so einem dicken Schwanz mal gefickt zu werden.Man ich werde noch verrückt so wie er mich jetzt am ficken ist.Ja komm sagte mein Opa jetzt zu ihr, lass dich schön durch ficken mein Schatz mit dem herrlichen Schwanz von ihm, halte deine Fotze schön hin, es sieht geil aus wie er dich jetzt am ficken ist Eva.Mein Opa war richtig geil geworden.Schieb ihr dein langen Schwanz bis zum Anschlag in ihre Möse rein mein Junge sagte er, komm fick deine Oma richtig hart durch das mag sie wenn es richtig feste gegen ihren fetten Arsch klatscht.Mein Opa war sich sein Schwanz am wichsen gewesen escort karşıyaka während er mir das alles sagte.Es war herrlich so eine alte Möse mal zu ficken, meine Oma ging aber auch richtig ab so wie ich sie am ficken war.Stoß zu sagte sie immer wieder zu mich, ja fick mich, oh man bist du gut, komm Stoß weiter zu mach es mir, mir kommt es gleich.Und dann hatte sie ihren Orgasmus von mir, sie schrie und stöhnte immer lauter, mein Opa hob jetzt ihren Kopf und schob ihr seinen Schwanz zwischen ihre Lippen.Auch ich war jetzt so weit das ich ihre Möse mit meinem Samen voll spritzen konnte.Mein Pimmel war zum zerreisen gespannt, und dann kam es mir, mit jedem Stoß den ich in ihre Möse machte spritzte ich mein Sperma voll in sie ab.Als ich alles abgespritzt hatte zog ich meinen Pimmel aus ihre geile Möse raus und setzte mich jetzt neben sie auf das Sofa und sah zu wie sie den Schwanz von meinem Opa am blasen war bis es ihm auch kam.Er spritzte ihr alles in ihren Hals und sie leckte ihn danach noch schön sauber ab.Mein Opa sagte so ich habe mein Schuss für heute hinter mir mein Junge, leider schaffe ich es nicht mehr als einmal am Tag deine Oma zu ficken.Aber wenn du sie noch ficken willst kannst du sie heute noch öfter durch ficken, oder was sagst du Eva?Ja klar wenn er will lass ich mich von ihm heute noch ein paar mal durch ficken und du schaust uns dann zu dabei wie unser Enkel mich durch fickt, das macht mich an wenn du zu sehen kannst wie ich von ihm durch gefickt werde.Mich fragten sie gar nicht, für sie war es schon klar das ich meine Oma heute noch öfter durch ficken würde was ich ja auch an diesem Tag noch gemacht habe.Drei Tage später war ich wieder bei meiner Oma, mein Opa war im Schrebergarten gewesen und kam dann immer erst so um acht Uhr am Abend zurück.Meine Oma sprach mich darauf an ob es mir was ausgemacht hätte mit ihr zu ficken.Nein sagte ich, wenn es so wäre dann hätte ich von vornherein gesagt dass ich es nicht wollte sie zu ficken.Oma sagte ich, ich bin so geil heute wieder auf dich dass ich dir jetzt sofort wieder meinen Pimmel in deine geile Möse schieben könnte.Dann mach es doch einfach mein Junge, nimm mich einfach wenn du Lust auf mich hast und deine Oma ficken willst, zum ficken habe ich immer Lust mein Junge.Komm wir gehen in das Schlafzimmer da haben wir mehr platz beim ficken.Es war geil sie beim ausziehen zu zusehen, wie sie ihren Büstenhalter ab machte und ihre schweren Hängetitten auf ihren Bauch klatschten.Sie legte sich diesmal auf den Rücken und machte ihre Beine so weit auseinander das ich mit Leichtigkeit in ihr eindringen konnte, ihre Möse war schon wieder klatsch nass gewesen als ich sie angefangen habe zu ficken.Heute können wir uns viel zeit karşıyaka escort bayan lassen beim ficken sagte sie, ich will es richtig lange genießen können heute deinen herrlichen langen Schwanz in mir zu spüren mein Junge.Komm und fick mich schön langsam durch Klaus, Opa hat mich die letzten zwei Tage nicht mehr ficken können und ich brauch doch noch so oft ein Schwanz in mir.Oma ich werde dich ficken wie du es haben möchtest heute, du muss nur sagen wie du es willst.Schieb dein Schwanz mal ganz tief in mich rein und bleibe mal kurz auf meinem Bauch liegen Klaus, ich mag es sehr dein Schwanz in mir zu spüren.Oh tut das gut, so ist es genau richtig, fick mich erst mal ganz langsam Klaus und wenn du merkst das es mir kommt dann kannst du mich ficken wie ein Hase ganz schnell bitte, so mag ich es am liebsten.Ich liebe es wenn ich hart und schnell gefickt werde wenn es mir kommt, dann drehe ich ganz durch mein Junge, es macht dir doch nichts aus wenn ich dann total versaut rede oder mein Junge?.Nein Oma es macht mit nichts aus, ich werde dich so durch ficken wie du von Opa noch nie durch gefickt wurdest.Wenn du willst werde ich dich jetzt viel öfter ficken kommen Oma.Ja mein Junge, wenn du willst kannst du mich ficken wann immer du Lust auf meine Fotze hast, du kannst kommen wann du willst, für dich halte ich sie immer fickbereit.Man ist das wieder geil mit dir zu ficken Klaus, ich komme schon gleich wieder, komm fick mich jetzt schneller durch ich halte es nicht mehr aus, mach mich fertig, Stoß zu.Und dann hämmerte ich ihr mein Pimmel so feste in ihre Möse rein das sie sich am Bett festhalten musste um nicht raus zu fallen.Sie schrie und stöhnte sich was zusammen das ich dachte der Nachbar würde gleich rüber kommen um zu kucken was da los ist bei ihr.Beim ersten mal heute habe ich sie fast eine halbe stunde lang ununterbrochen richtig durch gefickt bis es mir dann das erste mal kam und ich in ihre fette Möse alles was ich in meinem Sack hatte abspritzen konnte.Obwohl es meine eigene Oma war machte sie mich so an das es mir einen Riesen spaß machte sie immer wieder aufs neue so richtig durch zu ficken auch in ihrem alter noch.Sie liebte das ficken mit einem Mann, ob mit dem Opa oder mir, das war ihr egal, sie war eben immer geil auf einen schönen Schwanz in ihrer geilen alten Möse.Heute ist sie schon 73 Jahre alt und lässt sich immer noch gerne von mir ficken wenn ich sie besuche.Wenn es nach ihr ginge könnte ich jeden Tag bei ihr vorbei kommen und sie richtig schön durch ficken so geil ist sie heute immer noch.Leider ist mein Opa vor einem Jahr gestorben, sie sagt immer zu mir, Gott sei dank habe ich dich noch mein Junge, du besorgst es deiner Oma wenn sie es braucht nicht wahr und das ist auch gut so das du mich immer noch ficken kommst.Das tat ich dann auch noch mehrere male an diesen Abend.Meine Oma konnte nie genug bekommen wenn es um das ficken mit ihr ging.Sie hält mir heute immer noch ihre geile nasse alte vergraute Fotze gerne hin.LG: Klaus

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın