Junges Ding Teil 1

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Junges Ding Teil 1Die Geschichte iss frei erfunden !!!Anika iss ein Junge ding das 162 Groß iss – 48 Kg wiegt – Schwarze lange Haare hat – Braune Augen und OW 75A (Spitz).Sie hat mit 15 Jahren aufgehört Unterwäsche zu tragen,da sie sich unwohl in Unterwäsche fühlt.Anika Trägt sehr gern Strumpfhosen – Leggings – Strechkleider – Röcke – Top´s – Longshirts und Strickjacken.- Es war an einem Freitag Morgen (es war Sommer) Ich stand auf und ging wie jeden Morgen in die Küche,meine Eltern und meine Geschwister – also Bruder und Schwester saßen schon am Küchentisch. (Zuhause hatte die Familie die Angewohnheit Nackt rum zu laufen)Ich kam in die Küche und setzte sich auf meinem platz der zwischen Mama und Papa war.Der Tisch war schon soweit gedeckt nur die Brötchen und Crossongs fehlten noch, Mama nahm bursa escort ihre Hand und legte ihre Hand auf meinem Oberschenkel und streichelt mein Oberschenkel.Mama fragte mich ob ich so lieb sei kurz zum Bäcker zu gehen um Brötchen und Crossongs zu holen,ich guckte Mama in die Augen *Grinste* und sagte ja.Ich ging auf mein Zimmer und zog mir eine Leggings und ein kleid, kurz darauf bin ich dann aus dem Haus und ging zum Bäcker.Als ich beim Bäcker an kam sah ich das da schon eine lange Warteschlange war wo ich mich dann anstellte.Ca. 10 Min. später hatte ich die hälfte der Warteschlange geschafft ,so das es nicht mehr lange dauern wird.Mir fiel der Geldbeutel runter und das Geld fiel aus dem Geldbeutel und lag auf dem Boden, ich bückte mich um das Geld wieder einzusammeln.Beim Bücken rutschte escort bursa mein kleid etwas höher und meine Schamlippen drückten sich nach hinten und beulte so die Leggings das man sehr gut die Schamlippen durch die Leggings sehen konnte. Hinter mir stand ein älterer mann und eine ältere Frau, die älteren Leute und auch andere Leute in der Warteschlange konnten meine Schamlippen durch die Leggings sehen.Der ältere mann der hinter mir stand starrte Förmlich auf meine Schamlippen.*Ich fand das erregend*Eine Frau vor mir Half mir das Geld wieder einzusammeln,der ältere mann hinter mir trat Näher an mich ran und berührte mit seiner Hand meine Schamlippen.*Mir gefiel es* Meine Schamlippen schwollen durch seine Berührung und sein leichtes streicheln an,sie würden immer dicker und mein Fötzchen bursa escort bayan wurde leicht feucht.Als die Dame und ich das Geld wieder in meinem Geldbeutel hatten ,war die Dame auch schon dran.Ich stellte mich wieder normal hin und wartete,ich war ja die nächste.Nu kam ich dran und bestellte die Brötchen und die Crossongs ,Bezahlte und ging wieder nach Hause.Zuhause Angekommen ging ich in die Küche und Packte die Brötchen in den einen Korb und die Crossongs in den anderen Korb,dann setzte ich mich wieder auf meinem Platz.Wir fingen an zu Frühstücken,während dessen flüsterte ich Mama ins Ohr und erzählte ihr was beim Bäcker vorgefallen war und das ich das Irgendwie Geil fand und ich dadurch feucht wurde.Mama Nahm ihre Hand und legte sie auf mein Oberschenkel ,ihre Finger glitten zu meinem feucht gewordenen Fötzchen sie guckte mich an *Grinste* und sagte zu mir das ich schön feucht währ das das schön sei wenn´s mir gefallen würde. Sie nahm ihre Hand wieder weg und wir Frühstückten in ruhe.Teil 2 Folgt 🙂 LG

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın