Conny ist auch für Flüchtlinge da (II)

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Conny ist auch für Flüchtlinge da (II)Die UnterweisungZwei Tage später bereiten wir den nächsten Schritt der Integration vor. Diesmal werden sich die Jungs nicht abhalten lassen, im Umgang mit meiner Frau weiter zu gehen. Also suchen wir geeignete Klamotten raus, die dabei keinen Schaden nehmen. Das ist ein schwarzer, elastischer Minirock und ein super kurzes Crop-Top mit Flammenmuster, das unten die Brustrundungen schon erkennen lässt. Sie verzichtet auf jegliche Unterwäsche, denn die ist heute völlig unnötig.Conny ist schon ganz aufgeregt, während wir zum Flüchtlingsheim fahren. Sie überlegt, was sie den Männern sagen will. Sie sollen kapieren, dass Frauen und Mädchen hier kein Freiwild sind, aber das geile Interesse an ihr nicht verlieren. Nervös versucht sie auf dem Sitz hin und her zu rutschen, aber ihr nackter Arsch ist bei der Hitze am Leder wie festgeklebt. Als wir geparkt haben und aussteigen, zupft sie das bisschen Stoff ihrer Kleidung zurecht, verabschiedet sich mit einem Kuss und einem zittrigen „bis dann“. Auf den hochhackigen Schuhen stolziert sie los durch den kleinen Park in der nähe der Flüchtlingsunterkunft. Dorthin pilgern die Heimbewohner, um aus dem Ghetto heraus zu kommen und frische Luft zu schnappen. Schon nach wenigen Metern wird sie im Park bereits erwartet. Die drei Jungs von Vorgestern begrüßen sie mit einem breiten Grinsen und geben ihr höflich die Hand. Dann tätschelt eine auch schon ihren Oberarm und eine andere ihren Po. In einiger Entfernung lungern weitere Männer auf den Bänken herum, manche begrüßen sie mit schrillen Pfiffen. Irgendwie fühlt sie sich heute nicht unsicher, sondern in gewisser Weise schon vertraut mit dieser Bevölkerungsgruppe.Der offenbar jüngste ihrer Bekannten bittet sie freundlich, sich mit ihm auf eine Bank zu setzen. Dann beginnt er, seine Geschichte zu erzählen, dass er als Jüngster der Familie nach Europa geschickt wurde. Alle anderen, das sind seine Eltern und drei Geschwister, seien im Sudan geblieben. kırşehir escort Er findet Conny sehr attraktiv. In seinem Heimatdorf sei es üblich, dass junge Männer 16-jährige Mädchen ficken, wenn die ihnen gefallen. Er habe allerdings noch keine Erfahrung, verrät er mit verschämtem Blick auf den Boden.Inzwischen haben sich etwa zehn Farbige um die Parkbank versammelt. Nun ergreift meine Frau das Wort. In einem ständigen Wechsel von Französisch und Englisch versucht sie ihnen klar zu machen, dass hierzulande eine für sie ungewöhnlich freizügige Kleidung und ein freundlichen Lächeln der Frauen und Mädchen noch keine Bereitschaft für Sex bedeutet. „Aber die deutschen Frauen machen uns mit ihrem Auftreten richtig heiß, und du siehst auch wieder ganz geil aus“, entgegnet einer. „Die Frauen sind bei uns ziemlich selbstbewusst und natürlich wollen sie auch den Männern gefallen“, entgegnet sie. „Dürfen wir denn nie Liebe mit ihnen machen?“ fragt einer anderer, der das Problem erkannt hat und es jetzt genau wissen will. „Doch, aber eben nur, wenn die Frau das auch wirklich will. Bei uns hat nicht nur der Mann darüber zu entscheiden.“ erklärt Conny geduldig. „Und wie ist das jetzt bei dir? Du hast uns in deinem Outfit richtig geil gemacht.“ fragt der nächste schon ganz ungeduldig und direkt. „Tja, ich verstehe euer Bedürfnis, wieder mal Sex zu haben. Auf den mussten die meisten von euch ja lange verzichten. Und ich selbst habe Spaß am Sex. Darum würde ich gerne mit jedem von euch mal ficken.“ „Ist das echt wahr?“ fragt einer ihrer Bekannten ungläubig. Und als daraufhin meine Frau das Top bis über die Brustwarzen nach oben schiebt und freundlich lächelnd nickt, ist die Sache wohl klar. Manche fragen bei den Kameraden noch ungläubig nach, ob sie das alle richtig verstanden haben, und dann geht ein wildes Raunen durch die Gruppe der jungen Männer. „Aber bitte keinen Streit und kein Drängeln. Also immer der Reihe nach, es kommt jeder mal dran.“Mit diesen escort kırşehir Worten steht meine Frau von der Bank auf und wird sofort von zwei sehr dunklen Afrikaners in ihre Mitte genommen. Der eine bedient sich sofort der hübschen Kugeln unter dem Top. Er begrabscht sie gierig, massiert sie dann aber zärtlich und beginnt an den inzwischen steifen Knospen zu knabbern. Der zweite nimmt das eben gesagte sehr genau und fragt sie, ob er ihr unter den Rock greifen darf. „Ja, gerne“, ist die einladende Antwort. Sachte schiebt er von hinten den engen Rock nach oben und freut sich riesig, als er erkennt, dass da nichts drunter ist als nackte Haut. Er geht sofort in die Knie, begutachtet mit seinen großen Händen die prächtigen Arschbacken, bevor er dann mit einer Hand zwischen ihre Schenkel fährt. Conny öffnet ihre Beine ein wenig, so dass der neugierige Bursche frei von vorne bis hinten durch ihren Schritt fahren kann. Er teilt die Backen und schaut sich genau an, wie sich auch die Schamlippen öffnen. Mit der Zunge das Poloch massierend führt er gleichzeitig einen Finger in ihre schon vor Erwartung und Erregung feuchte Spalte. Conny schaltet das Gehirn aus und schließt die Augen. Sie genießt einfach, was die Jungs mit ihr anstellen. Der hinter ihr kniende weitet inzwischen ihren Lustkanal mit zwei dann mit drei Fingern, die er auch ziemlich weit hinein treibt.Als sie die Augen wieder öffnet, sieht sie wie der unerfahrene Jüngling genau zusieht, wie die beiden anderen meine Frau bearbeiten und mit seinem Handy fleißig Fotos macht. In diesem Moment ändert sich auch das Geschehen: Der Tittenliebhaber hat seine prächtigen Schwanz aus der Jogginghose geholt und drückt Connys Kopf nach unten. Während sie an seiner Hüfte Halt sucht, schiebt er ihr auch schon das riesige Ding in den Mund. Sie nimmt es bereitwillig auf und beginnt auch sofort es mit Hand, Lippen und Zunge zu bearbeiten. Der Mann fühlt sich in guten Händen, beugt sich nach vorne und spielt weiter kırşehir escort bayan mit den wunderbar hängenden Glocken. Zur gleichen Zeit hat der Mann hinter ihr seine Vorbereitungen abgeschlossen und sie spürt etwas sehr hartes, dass Einlass in ihr Heiligtum fordert. Ein fester Griff zweier Hände an ihrer Hüfte, ein kurzer Stoß und das Ding ist drinnen. Dabei verschluckt sich Conny fast, kann sich aber sehr schnell wieder fangen. Als hätten sich die beiden Kerle abgesprochen, schaukelt sie in einem harmonischen Rhythmus vor und zurück. Die Stöße des mächtigen Pfahls in ihrer Lustgrotte werden heftiger und der Rhythmus wird gestört. Wenn der Rammbock in sie hinein hämmert treibt er den ganzen Körper nach vorne, so dass auch der Stängel vorne ganz tief in ihren Rachen stößt.Es dauert gar nicht lange, da kommt Conny zu ihrem ersten Höhepunkt, umklammert den Schwanz in ihrer Muschi und melkt ihn. Sie spürt, wie sich heiße Soße tief in sie ergießt und schließlich ihre Oberschenkel herunter läuft. Zufrieden zieht sich der erste Lover zurück und gibt Loch frei. Sofort blickt Conny zum Jungster auf und lädt ihn mit einem freudigen Zwinkern ein. Der drückt einem weiteren Schwarzen sein Handy in die Hand, eilt hinter meine Frau und packt seinen schon steifen Schwängel aus. Der ist bei weitem nicht so riesig wie der seines Vorgängers. Etwas unsicher sucht er den richtigen Eingang bis Conny ihm mit einer Hand zu Hilfe kommt. Vorsichtig gleitet sein Pimmel in ihre Scheide. Nicht gierig sondern ganz gefühlvoll fährt er rein und raus, genießt jede Berührung der Scheidenwand. Seine Hände haben die runden Pobacken entdeckt, die sie nun zärtlich streicheln.Mittlerweile hat sich Connys Vordermann dem Ziel genähert. Mit beiden Händen führt er Connys Kopf und fickt sie in Mund und Rachen. Dann ist es auch schon so weit: Sie umschließt mit ihren Lippen die pralle Eichel und er platziert eine unvorstellbare Ladung seiner Sahne in ihren Mund. Er pumpt und pumpt und pumpt. Meine Frau versucht zwar alles zu schlucken, aber trotzdem läuft noch eine ordentliche Portion aus ihren Mundwinkeln. Der Mann ist zufrieden, zieht sich aus ihrem Mund zurück, um ihr dann noch einen innigen Kuss zu geben, bei dem er seinen eigenen Erguss schmeckt.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın